Begegnung am Morgen – Frauen im Gespräch

Dienstag, 07. 11. 2017 - 9:30 Uhr bis 11:30 Uhr

»Die er aus den Ländern zusammengebracht hat von Osten und Westen, von Norden und Süden: Die sollen dem HERRN danken für seine Güte und für seine Wunder, die er an den Menschenkindern tut.«

Psalm 107,3.8

Mit diesen sehr treffenden Worten trafen wir uns am 3. Oktober und feierten gemeinsam. Nicht nur, dass wir zusammen in Erlangen sitzen können, sondern auch 140 Jahre Lebensgeschichte verteilt auf zwei besondere Frauen.

Bei selbstgebackenen Kuchen genossen wir Informationen über die Bedeutung der Zahl 70 in der Bibel und sangen gemeinsam. Besonders die selbstgeschriebenen Gedichte waren ein deutliches Zeichen für die Gemeinschaft und Freude aneinander. Wir wissen, dass diese Vertrautheit und Verbundenheit nicht selbstverständlich ist und Dank dafür Jesus Christus gebührt.

 

Wir laden ein zur Begegnung am Morgen im November.

  Dienstag, 07.11.2017

9:30Uhr bis 11:30Uhr

Thema des Morgens ist »Die unsichtbare Welt«.

Ingrid Bouecke, Gudrun Bursian, Katja Rabold-Knitter